08.01.2013

 

Neujahrskonzert des Lions Club Bautzen 2013

08.01.2013

 

Ausverkauftes Haus beim Neujahrskonzert des Lions Club Bautzen.

 

Im ausverkauften Deutsch-Sorbischen Volkstheater in Bautzen findet das zur Tradition gewordene Neujahrskonzert mit der Neue Elblandphilharmonie Riesa statt. Dazu heißt es auf auf der Seite des Theaters:

 

Neujahrskonzert Neue Elblandphilharmonie Riesa

 

Mit der Familie Strauß durch Europa

Zum Jahreswechsel gehören Champagner, Feuerwerk und natürlich Musik der Familie Strauß. Für Generationen von Musikliebhabern waren und sind diese Klänge die einzig passende Begrüßung für ein neues Jahr. Traditionell spielt die Elbland Philharmonie Sachsen beginnend am Silvestertag wieder zahlreiche der beliebten Neujahrskonzerte unter dem Dirigat von Chefdirigent Christian Voß.  Mit dabei sind diesmal die Sopranistin Martina Haeger und der Tenor Barry Coleman.  Auf dem Programm unter dem Motto „Mit der Familie Strauß durch Europa“ stehen in diesem Jahr  Ausschnitte aus den Operetten „Die Fledermaus“ und „Eine Nacht in Venedig“ sowie  Walzer und Polkas der berühmten Komponistenfamilie Strauß wie der Frühlingsstimmenwalzer,  der Walzer „Wo die Zitronen blühn“ , der Delirienwalzer, die „Im Fluge“-Polka, die Pizzikato-Polka und natürlich der berühmte Donau-Walzer.

Unterhaltsam durch das Programm führt der Moderator und Musikdramaturg Claus J. Frankl. 

Leitung: GMD Christian Voß

 

Überblick

 

Neujahrskonzert 08.01.2013

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

"Mit der Familie Strauss durch Europa"

Johann StraussFrühlingsstimmenwalzer

Johann StraussDonauwalzer

Joseph Strauss"Im Fluge" - Polka schnell

Eduard Strauß"Bahn frei" - Polka schnell

u. a.

Moderation: Claus J. Frankl

Gesang: Martina Haeger (sopran), Bary Coleman (Tenor)

Dirigent: GMD Christian Voß